Dunkelfelddiagnostik

Die Dunkelfelddiagnostik nach Prof. Enderlein ist eine außergewöhnlich aufschlussreiche Diagnosemethode und eine perfekte Ergänzung zu den herkömmlichen Laborbefunden. 

Prof. Enderlein hat mit dieser Methode eine eigene Diagnose und Therapieform entwickelt. Verschiedene Entwicklungsformen von Mikroorganismen die sich mit höher organisierten Bakterien verbinden können. Mit vielen dieser Lebensformen leben wir in Symbiose, wie z.b. den Darmbakterien.

Durch Stress, falsche Ernährung, Depressionen, Umweltgifte etc. verschiebt sich das Säure-Basen Verhältnis im Blut und die eigene Selbstregulation geht verloren. Die niederen Lebensformen können sich in höhere pathogene Formen wandeln und lassen den Wirt erkranken. 

Die Dunkelfelddiagnostik lässt uns schon vor der Entstehung von Krankheit diese Entwicklung erkennen und entsprechend behandeln.

Stechapfelformen zu erkennen
Dunkelfeldaufnahme vom Vitalblut
segmentkerniger Granulozyt umgeben von Erythrozyten im Dunkelfeld
Abwehrzelle im Dunkelfelfeld

NATURHEILPRAXIS SPIEKERMANN

 

Elbchaussee 344

22609 Hamburg

Tel. 0172/ 9713460

info@naturheilpraxis-spiekermann.de

Sprechzeiten

Mo - Fr

9:00 - 19:00

Termine nach Vereinbarung

Praxis Spiekermann
Praxis Spiekermann