Infusionstherapie

Eine Infusionstherapie ist bei vielen Beschwerdebildern angezeigt.

Zu den wohl bekanntesten gehört die Übersäuerung, die Azidose.

 

Durch falsche Ernährung, Stress, aber auch Kummer und Sorgen, Mangel an Bewegung, Nikotin und Alkohol führen wir unseren Organismus in einen Zustand der Übersäuerung.

 

Diese Übersäuerung belastet den Körper und die einzelne Zelle so stark das die Entgiftungskapazität des Körpers überschritten wird.

 

Die Folgen sind unter anderem, Müdigkeit, Schmerzen, Konzentrationsstörungen, Unruhe, Depression und vieles andere mehr.

 

Natürlich können sich aus diesem Zustand der Azidose auch sehr viel ernstere Erkrankungen entwickeln.

 

Durch eine Baseninfusion wird die Durchblutung aller Gefäße stark verbessert und die eingelagerten Säuren im Körper neutralisiert.

 

Die Zellen können wieder ihre Aufgaben übernehmen was zu einen physiologischen und gesunden Stoffwechsel führt.

 

Auch bei Rückenbeschwerden und Schmerzen im Bewegungsapparat sollte auch immer an eine Übersäuerung gedacht werden, da ein übersäuerter Muskel hart und unflexibel wird.  Schon nach einer Baseninfusion kann die Muskulatur wieder dehnbar und geschmeidig sein.

 

Durch die individuelle Anpassung aller Infusionen haben wir ein breites Spektrum an Erkrankungen und Störungen die wir behandeln können.

 

 

- Aufbaukuren

- Vitamin C Hochdosis Infusion

- Myers Cocktail

- Entgiftungskuren

- Immunkuren

- Mikrozirkulationkuren

- Vitalkuren

- better Aging Kuren

 

Infusionskuren für die Frau und den Mann.

 

 

 

NATURHEILPRAXIS SPIEKERMANN

 

Elbchaussee 344

22609 Hamburg

Tel. 0172/ 9713460

info@naturheilpraxis-spiekermann.de

Sprechzeiten

Mo - Fr

9:00 - 19:00

Termine nach Vereinbarung

Praxis Spiekermann
Praxis Spiekermann